Lieber Sternenppoet

Hier Deine vierte Geschichte. Ich moechte aufgrund von Triggergefahr vorweg nehmen, dass kein Mann/Mensch in mein Zimmer kam und dass damals nur Gutes geschehen ist!! Also bitte lasst euch nicht runter ziehen, lest es in freudiger Erwartung oder brecht ab, wenn es doch triggert!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich war noch ein kleines Kind, vielleicht sechs oder sieben Jahre alt. Des Nachts lag ich in meinem Bett. Im tiefsten Schlaf versunken, wie ich es damals noch konnte, ahnte ich nichts von all den guten Dingen um uns herum..

Ploetzlich wurde ich wach.. Ich konnte gar nicht sagen warum, doch ein seltsames Gefuehl trieb mich aus dem Schlaf. Und da! Es saß ein weiss gekleideter Mann an meinem Bett. Ich erschrak sehr, denn ich kannte ihn nicht. Ich fragte ihn .. "Wer bist Du?" Doch der weisse Mann antwortete nicht..

Stattdessen legte er mir seine Hand auf die Schlaefe. All mein Schmerz, mein Argwohn und meine inneren Rufe nach meiner Mutter waren verebbt.

Eine warme, wohlige Wärme, wie auf dem Schoß meiner Mutter stieg in meinem Herzen auf. Ich schlief so innerlich erfuellt von Gutem und von warmer Liebe ein, wie ich es spaeter nur selten erleben durfte...

Ich wuensche dir, jedem Betroffenen und jedem Angehoerigen auch so einen Engel an die Seite, dass er euch stets troesten und behueten mag. Und dass ihr euch wieder an echte Liebe erinnern koennt.

Liebste Grueße,

Eure Bonnie

1.9.14 17:13

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sternenppoet / Website (1.9.14 12:57)
Das ist wohl öfters so, dass gute oder böse Wesen an das Bett eines Kindes kommen. Manche können auch als Erwachsene nur mit etwas Licht schlafen. Schon in dem Roman "Carmilla, die Vampirin" von Sheridan Le Fanu geschieht so etwas in der Art, aber es bleibt offen, ob es nur kindliche Einbildung, ob es dunkle Mächte oder ob es ... nein, kein Triggern ---

Schutzengel aber kann jeder zu jederzeit gebrauchen. Vll. war es ja in deinem Fall dieses Wesen persönlich, das Einstein "den Alten" nennt: Ja der größte Wissenschaftler der Weltgeschichte glaubte an Gott ..

LG


Ich glaub es hakkt (1.9.14 13:41)
Lange Zeit konnte ich nur mit Licht schlafen. Als Kind, als Frau und sogar als Mutter.. Wer auch immer diese Wesen sein mögen.. Gute oder schlechte, reale oder Gespenster der Vergangenheit, die wieder auftauchen. Sie haben mich lange begleitet...

Du schreibst sehr interessante und themennahe Texte. Ich danke dir dafür. Es ist immer wieder unterhaltend, spannend und sehr aufschluss- und lehrreich!!

Ich glaube fest an meine Schutzengel und andere Wesen.

Ich wünsche dir auch einen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen